Club U2

Club U2 – Haus ohne (funktionsspezifische) Eigenschaften, 1220 Wien

Club U2 – Haus ohne (funktionsspezifische) Eigenschaften, 1220 Wien
Entwicklung u. Architektur: KOKA nonconform, Bauträger: WEGRAZ, GU: Weissenseer, 2018
Club U2 – Haus ohne (funktionsspezifische) Eigenschaften
Nutzungsoffene Immobilie in Holz-STB-Hybrid-Bauweise, ca. 2.500 m² BGF, 1220 Wien
Community-orientierte Immobilienentwicklung u. Architektur: KOKA nonconform
Community Entwicklung: realitylab
Freiraum: Lindle+Bukor
Bauträger: WEGRAZ
GU: Weissenseer
Bauträgerwettbewerb 2018
Visualisierung: www.schreinerkastler.at


Arbeiten & Wohnen mit Kindern und vieles mehr

Club U2 – Haus ohne (funktionsspezifische) Eigenschaften, 1220 Wien

Nutzungsoffene Gebäudetypen.
Über alle Geschosse.
Für das ganze Leben.
Des Hauses, wie seiner Bewohner:

Holz Beton Verbund Fertigteilbauweise

  • Low Tech,
  • anbieteroffen,
  • kostengüngstig,
  • möglichst hohe Qualität, im Rahmen der Baukostenziele

Holz Beton Verbund Skelett nahe am Büro-/Gewerbebau,

  • lichte Raumhöhen idR. 3m, im EG höher.

Technische Struktur nahe am Wohnbau

  • so wenig wie möglich,
  • bei hohem Nachrüstungspotential.

Club U2 – Haus ohne (funktionsspezifische) Eigenschaften, 1220 Wien

Immobilienentwicklung durch die Nutzer & Eigentümer Community

Club U2 – Haus ohne (funktionsspezifische) Eigenschaften, 1220 Wien
schliessen schliessen